Größenhilfe für Ringe, Armbänder und Halsketten

Finde deine Ringgröße

Beachte, dass Finger unterschiedliche Größen haben können:
Die Größe deiner Finger kann je nach Tageszeit, Temperatur und Aktivitätsniveau variieren. Messe deine Ringgröße unter verschiedenen Bedingungen, um sicherzustellen, dass der Ring immer gut passt.

Berücksichtige die Breite des Rings:
Breitere Ringe können enger sitzen als schmalere Ringe. Wenn du einen breiteren Ring kaufen möchten, solltest du daher eine etwas größere Größe wählen, um sicherzustellen, dass er bequem sitzt.

Verwende ein Maßband oder eine Schnur

Auch ohne Ringgrößenmesser, kannst du den Umfang deines Fingers ganz einfach messen.

 

1. Verwende dazu ein Maßband oder ein Stück Schnur und wickle es um den Finger, an dem du den Ring tragen möchtest. Achte dabei in der Weite das das Maßband oder die Schnur auch um den Fingerknöchel passt, denn bei manchen Menschen ist dieser breiter als die Fingerwurzel.

2. Markiere die Stelle des Maßbands oder scheide die Schnur durch, an der das Ende den Finger umschließt und messe dann die Länge mit einem Lineal. Diese wird üblicherweise in Millimetern angegeben und hat den Wert des Innenumfangs am Ring bzw. den des gemessenen Umfangs am Finger.

3. Vergleiche anschließend die Länge mit der nachfolgenden Ringgrößentabelle, um deine Ringgröße zu ermitteln.

 

Umfang

51mm - 2XS

53mm - XS

55mm - S

58mm - M

60mm - L

63mm - XL

66mm - 2XL

Verwende unseren Ringgrößenmesser

Wir bieten einen Ringgrößenmesser an, mit dem du deine Ringgröße genau bestimmen kannst.

 

Ringgrößenmesser bestellen

 

So verwendest du den Multisizers:

1. Überlege vorab, an welchem Finger du den Ring tragen möchtest.

2. Führe das Ende durch den Schlitz des Anzeigefensters.

3. Lege das Ringgrößenmessers um den jeweiligen Finger und ziehe die Schlaufe so zu, dass sie angenehm am Finger anliegt. Achte dabei in der Weite das das Maßband oder die Schnur auch um den Fingerknöchel passt, denn bei manchen Menschen ist dieser breiter als die Fingerwurzel. Der Ring sollte nachher nicht zu eng sein. Natürlich darf er auch nicht zu locker sitzen, damit er nicht herunterrutscht.

4. Lese den Umfang im Anzeigefenster des Multisizers ab.

 

Umfang

51mm - 2XS

53mm - XS

55mm - S

58mm - M

60mm - L

63mm - XL

66mm - 2XL

Verwende einen vorhandenen Ring

Wenn du bereits einen Ring hast, der gut passt, kannst du die Größe dieses Rings verwenden, um deine Ringgröße zu ermitteln.

 

1. Messe einfach den Innendurchmesser des Rings auf einem Lineal und Runde auf den nächsten ganzen Millimeter auf.

2. Vergleiche anschließend die Länge mit der nachfolgenden Ringgrößentabelle, um deine Ringgröße zu ermitteln.

 

Durchmesser 

16mm - 2XS

16,9mm - XS

17,5mm - S

18,5mm - M

19,1mm - L

20,1mm - XL

21mm - 2XL

Finde deine Armbandgröße

Allgemein gilt, dass die Armbandlänge dem gemessenen Handgelenkumfang plus 2cm entspricht. Falls du zwischen zwei Größen liegst oder eine lockere Passform bevorzugst, empfehlen wir die nächsthöhere Größe.

Verwende ein vorhandenes Armband

Wenn du bereits ein Armband mit der richtigen Länge hast, kannst du die Länge dieses Armbandes verwenden, um die Länge deines neuen Armbandes zu ermitteln. 

 

Möglichkeit 1: Die ganze Länge messen

Lege das Armband in einer geraden Linie auf eine ebene Fläche. Miss das Armand von einem Ende zum anderen und notiere die Länge.

 

Möglichkeit 2: Ein geschlossenes Armband messen

Lege das Armband geschlossen auf eine ebene Fläche und miss seine Länge von Ende zu Ende. Dann verdopple dieses Maß und notiere die Länge.

Verwende ein Maßband oder eine Schnur

Wenn du kein Armband als Referenz hast, kannst du ein Maßband oder eine Schnur verwenden, um die perfekte Länge zu bestimmen.

 

Möglichkeit 1: Mit einem Maßband

Drehe die offene Handfläche nach oben und lege das Maßband unter dem Handwurzelknochen um dein Handgelenk. Notiere den gemessenen Handgelenkumfang.

 

Möglichkeit 2: Mit einer Schnur

Drehe die offene Handfläche nach oben und lege die Schnur unter dem Handwurzelknochen um dein Handgelenk. Markiere die Stelle, an der die Enden sich treffen. Lege als Nächstes die Schnur flach vor dich und messe die Länge bis zur markierten Stelle.

Finden deine Halskettenlänge

Verwende eine vorhandene Halskette

Wenn du bereits eine Halskette mit der richtigen Länge hast, kannst du die Länge dieser Halskette verwenden, um die Länge deiner neuen Kette zu ermitteln. 

 

Möglichkeit 1: Die ganze Länge messen

Lege die Kette in einer geraden Linie auf eine ebene Fläche. Miss sie von einem Ende zum anderen und notiere die Länge.

 

Möglichkeit 2: Eine geschlossene Kette messen

Lege die Halskette geschlossen auf eine ebene Fläche und miss ihre Länge von Ende zu Ende. Dann verdopple dieses Maß und notiere die Länge.

Verwende ein Maßband oder eine Schnur

Wenn du keine Halskette als Referenz hast, kannst du ein Maßband oder eine Schnur verwenden, um die perfekte Länge zu bestimmen.

 

Möglichkeit 1: Mit einem Maßband

Lege das Maßband wie eine Halskette um deinen Hals. Stelle das Maßband auf die gewünschte Länge ein und notiere das Maß.

 

Möglichkeit 2: Mit einer Schnur

Lege eine Schnur wie eine Halskette um deinen Hals, stelle die gewünschte Länge ein und markiere, wo die Enden aufeinandertreffen. Lege als Nächstes die Schnur flach vor dich und messe die Länge bis zur markierten Stelle.

Warenkorb

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Dein Warenkorb ist derzeit leer.